Wissenswertes über Margarine

Margarine liefert das Gute und die Gesundheit der verschiedenen Pflanzenöle, es gibt sie schon seit rund 150 Jahren. Sie wird in Haushalten auf der ganzen Welt genossen und ist in 3 Formen erhältlich: weiche und streichfähige Margarine (im Becher), flüssige Kochmischungen (in Flaschen) und harte Blöcke, die gut zum Backen geeignet sind (eingewickelt). Margarine kann aus nur fünf natürlichen Zutaten hergestellt werden und ist eine der leckersten, gesündesten und nachhaltigsten Fett quellen in der Ernährung.

delicious-home-header

Margarine findet man häufig am Frühstückstisch, als schnelle und schmackhafte Ergänzung zu Brötchen, Toast, heißem Gebäck und frischen Muffins. Beim Kochen wird Margarine als Zutat bei der Herstellung von Kuchen, Pasteten und köstlichen Desserts verwendet. Margarine kann unterschiedlich und mit verschiedenen Kochmethoden verwendet werden. Sie ist in 3 Formen erhältlich: weiche und streichfähige Margarine (im Becher), flüssige Kochmischungen (in Flaschen) und harte Blöcke, die gut zum Backen geeignet sind (eingewickelt). Darüber hinaus ist sie mit unterschiedlichem Fettanteil von 20 % bis 90 % erhältlich. Dies macht Margarine zu einem wirklich vielseitigen Lebensmittel.

weiterlesen

Das erste Margarinerezept wurde 1869 niedergeschrieben. Die Verfügbarkeit von Ölen und Fetten, Lebensmittevorschriften und neue Lebensmitteltechniken, das alles beeinflusste die Geschichte der Margarine. Heute ist die Margarine eine der gesündesten, schmackhaftesten und nachhaltigsten Fettquellen in der Ernährung.

weiterlesen

Margarine ist voll guter Fetten aus pflanzlichen Ölen und Fetten. Es ist wichtig, dass Sie Margarinen von hoher Qualität wählen, mit Omega-3-Fettsäuren (Alpha-Linolensäure) und Omega-6-Fettsäuren (Linolsäure). Diese essentiellen Fettsäuren helfen dabei, den normalen Cholesterinspiegel im Blut zu erhalten und sie werden für ein normales Wachstum und die Entwicklung in der Kindheit benötigt. In jeder hochwertigen Margarine finden Sie auch die Vitamine A, D und häufig Vitamin E (also immer das Etikett prüfen!)

weiterlesen

green-home-header

Die Umstellung auf eine pflanzliche Ernährung ist einer der wichtigsten Schritte, um der Umwelt zu helfen. Die Produktionskette der Margarine hat wesentlich weniger Umweltauswirkungen als die Produktion von tierischen Fetten wie beispielsweise Butter.
BDurch eine nachhaltige Beschaffung der Öle, die in Margarinen verwendet werden, können wir die natürlichen Ressourcen des Planeten schützen und gleichzeitig die langfristige Versorgung sichern.

weiterlesen

Über uns

Der Internationale Margarineverband der Länder Europas (International Margarine Association of the Countries of Europe/IMACE) wurde 1958 gegründet und hat seinen Sitz in Brüssel. Er vertritt Margarinehersteller der Bereiche Produktion für den Einzelhandel und Business-to-Business (B2B) in ganz Europa. IMACE ist auch die Stimme der Margarinehersteller gegenüber wichtigen Akteuren/Behörden der Europäischen Union und anderen internationalen Organisationen. IMACE und seine Mitgliedsverbände und Unternehmen sind Mitglieder der IFMA, der International Federation of Margarine Associations. IMACE ist Mitglied von FoodDrinkEurope, dem Europäischen Verband der Nahrungsmittelindustrie.

Gehen Sie auf www.imace.org  oder kontaktieren Sie uns.